skip to content

Aikido Judo Ju-Jutsu Karate Fitness

Liebe Mitglieder, liebe Freunde des JJKSV,

Hurra ... seit 1. Juli wird  wieder trainiert!

Für den Zutritt gilt es jedoch weiterhin Regeln zu beachten!

 

GGG ● Getestet  Genesen ● Geimpft ● lautet die Devise!

 

Bedingung für die Teilnahme am Training ist:

  • ein Schnelltest mit gültigem Nachweis einer Teststation, oder Schule (Kinder/ Jugendliche max. 60 Std./ Erwachsene max. 24 Std.)
  • die vollständige Impfung mit der 14tägigen Karenzzeit (Impfpass)
  • der Genesung nach einer Infektion (PCR-Befund nicht älter wie 6 Monate) 

 

Der JJKSV wird keine Schnelltests anbieten, da die Verantwortung nicht übernommen werden kann.

 

Der jeweilige Nachweise ist dem Trainer vor Trainingsbeginn vorzulegen!

 

Maskenpflicht: das Dojo darf nur mit Mund-Nasen-Maske betreten werden. Die Masken dürfen zum Trainingsbeginn abgenommen werden.

 

Hygienekonzept: das bisher bestehende Hygienekonzept hat weiterhin Bestand (z.B. Matten und Trainingsgeräte nach dem Training reinigen etc.).


In diesen Zusammenhang sind auch weiterhin keine Begleitpersonen während des Trainings im Dojo gestattet.

 

Grundsätzlich gelten die aktuell gültigen Corona-Verordnungen der Bundesregierung sowie des Landes Baden-Württemberg.

 

Folgende Trainingsgruppen bieten aktuell das Training an:

  • Jugendtraining,
  • Erwachsene,
  • Kinder (die Abteilung entscheidet; bitte beim jeweiligen Trainer informieren).

  • Das  Training im Judo findet zunächst nur Montags & Freitags statt

 

Up